5 Gründe, warum es für die meisten Menschen besser ist, Angestellter zu sein

Fakt ist: Nicht jeder Mensch ist dazu in der Lage, selbstständig zu sein. Diese Folge greift die 5 wichtigsten Gründe auf, warum es für die meisten Menschen besser ist, angestellt zu bleiben:

1. Der Chef vergibt die Aufgaben. Damit müssen sich die Menschen keine Gedanken machen, was sie als nächstes tun sollten. Als Selbstständiger hast du die Freiheit, dir deine Zeit selbst einzuteilen. Gleichzeitig hast du die Verpflichtung, dich selbst zu organisieren.

2. Du bekommst regelmäßig Geld. Als Selbstständiger verdienst du unter Umständen mehr, du musst aber auch selbst Einsatz zeigen und im Grunde fängst du jeden Monat von vorne an.

3. Du kannst dich krankmelden. Für viele Menschen ist das ein großer Vorteil. Als Selbstständiger verdienst du kein Geld, wenn du krank machst.

4. Du hast geregelte Arbeitszeiten. Als Selbstständiger kannst du arbeiten, wann du möchtest. Gleichzeitig musst du dich immer wieder zu einer gewissen Art von Fokus auf deine Projekte motivieren.

5. Du kannst immer das selbe tun – und dich darüber aufregen. Als Selbstständiger hast du viele verschiedene Aufgaben. Das bringt Abwechslung, bringt aber viele Menschen durcheinander. Sie lieben immer gleiche Aufgaben und letztlich auch ihr Gemecker genau darüber.

Alltagstauglich und lebensnah: Dieses Coaching bringt dich zu deinem Ziel! JETZT dabeisein: 
Clean up your life: http://bit.ly/2IrQQc5
———————–

Bewerte jetzt unseren Podcast und gib uns 5 Sterne.
Ab jetzt gibt es jede Woche 2 neue Folgen, damit du deine Ziele erreichst.
Denn letzten Endes geht es darum: Was willst du und wie kannst du es wirklich erreichen? 
———————–

https://www.seminar-service-nastasi.de

>