Corona Update 04.04.2020: Mindestabstände und ältere Menschen

Aktuell hört und liest man überall, man solle Mindestabstände von 1,5m, teilweise sogar 2m einhalten. Außerdem soll man Gruppenbildung vermeiden. Leider sieht man dennoch überall Gruppen von Jugendlichen. Ganz besonders schwierig wird es aber, wenn es um ältere Menschen, also die explizite Risikogruppe geht. Da sind diese Abstände anscheinend überhaupt nicht bewusst. Man stellt sich mitten in den Weg, erwartet, dass sich andere Menschen unmittelbar an einem vorbeiquetschen. All das ist nicht besonders sinnvoll.

Unser Business ist zum Glück schon seit vielen Jahren rein online. Wir bieten Onlinecoachings und Onlinekurse an. Diese sind auch in Zeiten der Coronakrise einwandfrei verfügbar, ganz ohne Einschränkungen. Besonders der Onlinekurs Positives Denken lernen führt euch Schritt für Schritt zu echtem Optimismus, mit dem ihr auch diese Krise meistern könnt.

Viel Spaß mit dieser Folge!

Julia und Alexander Nastasi

Alltagstauglich und lebensnah: Dieses Coaching bringt dich zu deinem Ziel! JETZT dabeisein: 
Positives Denken lernen: http://bit.ly/3cw8Dgd

Clean up your life: http://bit.ly/2IrQQc5

Liebescoaching: http://bit.ly/2Iofb2J
———————–

Bewerte jetzt unseren Podcast und gib uns 5 Sterne.
Ab jetzt gibt es jede Woche 2 neue Folgen, damit du deine Ziele erreichst.
Denn letzten Endes geht es darum: Was willst du und wie kannst du es wirklich erreichen? 
———————–

https://www.seminar-service-nastasi.de

>