Corona Tagebuch Schwetzingen, 29.04.2020: Klagewut in der Coronakrise und Abmahnungen

Wir alle müssen in der Coronakrise mit Einschränkungen und einem Stück weit dem Verlust unserer persönlichen Freiheit leben. Dies geschieht zur Sicherheit aller und ist, wie bekannt ist, ein vorübergehender Zustand. Tatsächlich gibt es aber auch in diesen Zeiten Menschen, die Anwälte und Gerichte bemühen, um ihre vermeintlich berechtigten Wünsche nach mehr Freiheit durchzusetzen. Und Gerichte geben solchen Menschen Recht, woraufhin sich Länder mit diesen Geschichten auseinandersetzen müssen, um diesen Menschen ihre Rechte zuzugestehen.

Auch Abmahnungen nehmen in Deutschland Formen an, die jegliches normales Handeln effektiv verhindern.

Aber man kann solche Zeiten auch sinnvoll nutzen, indem man beispielsweise seinen Geist bearbeitet, um nach der Krise erfolgreich durchzustarten.

Viel Spaß mit dieser Folge!

Julia und Alexander Nastasi

In welchem Bereich dürfen wir dir helfen, deine Ziele neu zu definieren und sicher zu erreichen?

Aktuell bieten wir (Stand April 2020) 4 Onlinekurse an:
Positives Denken lernen: http://bit.ly/3cw8Dgd

Clean up your life: http://bit.ly/2IrQQc5

Liebescoaching: http://bit.ly/2Iofb2J

Ein Ziel in 40 Tagen sicher erreichen Webinar: https://bit.ly/2K2iRbi
———————–

Bewerte jetzt unseren Podcast und gib uns 5 Sterne.
Ab jetzt gibt es jede Woche 2 neue Folgen, damit du deine Ziele erreichst.
Denn letzten Endes geht es darum: Was willst du und wie kannst du es wirklich erreichen? 
———————–

https://www.seminar-service-nastasi.de

>