So vergöttert er dich wieder

Am Anfang eurer Beziehung hat er dich vergöttert und genau das vermisst du jetzt? Du möchtest wissen, wie du es schaffen kannst, dass er dich wieder vergöttert?

Hast du Angst, dass du für ihn zum Alltagsgegenstand geworden bist und möchtest dich unbedingt wieder spannender präsentieren? Das ist gar nicht unbedingt nötig, wenn du dich an diese Tipps hältst:

1. Erinnere dich an eure Anfangszeiten: Was hast du besonders an ihm geliebt? Du bekommst immer mehr von dem, auf was du dich aktuell konzentrierst.

2. Höre aktiv zu: Nicht alles braucht sofort eine Antwort. Höre deinem Partner zu, so dass du weißt, was ihn bewegt.

3. Liebe ist nicht passiv, sondern proaktiv: Unternimm aktive Schritte in der Liebe und reagiere nicht immer nur passiv. So wirst du nicht zum Opfer der Umstände, sondern kannst dein Leben aktiv in die Hand nehmen.

4. Frag ihn, was gerade los ist: Vielleicht gibt es eine bestimmte Situation auf der Arbeit oder er denkt über seinen Fußballverein nach. Nicht immer wird er von alleine darüber sprechen und vielleicht denkt er, dass es dich nicht wirklich interessiert. Zeige ihm, dass du dich für ihn interessierst.

5. Sei selbst glücklich: Du bekommst mehr von dem, über was du nachdenkst. Sorge also dafür, dass du selbst glücklich bist, dann wird sich auch deine Beziehung ins Glückliche wenden.

Mehr dazu im Video.
Viel Spaß dabei!
Deine Julia

In welchem Bereich dürfen wir dir helfen, deine Ziele neu zu definieren und sicher zu erreichen?

Aktuell bieten wir (Stand April 2020) 4 Onlinekurse an:
Positives Denken lernen: http://bit.ly/3cw8Dgd

Clean up your life: http://bit.ly/2IrQQc5

Liebescoaching: http://bit.ly/2Iofb2J

Ein Ziel in 40 Tagen sicher erreichen Webinar: https://bit.ly/2K2iRbi
———————–

Bewerte jetzt unseren Podcast und gib uns 5 Sterne.
Ab jetzt gibt es jede Woche 2 neue Folgen, damit du deine Ziele erreichst.
Denn letzten Endes geht es darum: Was willst du und wie kannst du es wirklich erreichen? 
———————–

https://www.seminar-service-nastasi.de

>